monty.muth Archive

Rauchmelder retten Leben

Mit  der  Neufassung  der  Bauordnung  vom  01.07.2016  ist  in  Brandenburg  die „Rauchmelder-Pflicht“ gemäß § 48 Absatz 4 gesetzlich geregelt. Eigentümer müssen nun der Installationspflicht nachkommen, wenn nach baurechtlichen Bestimmungen ein Neu- oder  Umbau  vorliegt.  Des  Weiteren  gibt  es  eine  Übergangsfrist  bis  zum  31.  Dezember 2020 für alle Bestandsbauten (Wohn-, Miets-, Geschäftshäuser etc.).  Einfache  alltägliche  Renovierungen  oder  Sanierungen  in  Wohnungen  sind  jedoch  kein rechtlich ausgewiesener Umbau. Erst wenn eine Baugenehmigung erforderlich ist und der Umbau baurechtlich wie ein Neubau gilt, greift die sofortige Installationspflicht.

Weitere Informationen: Merkblatt_Rauchwarnmelder

Warn-App NINA

Das Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hat heute eine neue Version seiner Smartphone APP „NINA“ vorgestellt. Mit der „Notfall-Informations- und Nachrichten“-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen erhalten. Optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

Weitere Informationen und Downloads finden Sie hier:

http://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html

Änderung am Einsatzabschlussfax

Seit dem 29.04.2016 14:00 Uhr enthält das Einsatzabschlussfax für die Feuerwehren zusätzlich folgende Informationen:

  • Die AAO Nummer der Alarm- und Ausrückordnung die für die Alarmierung genutzt wurde
  • Lagemeldungen die über den Sprechwunsch Status 5 an die Leitstelle gemeldet wurden
  • Ausgelöste Alarmlisten